Setzholz


Setzholz
Sẹtz|holz, das: Pflanzholz.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Setzholz — Setzholz, 1) so v.w. Göpelknecht; 2) Zweige od. Schnittlinge zum Fortpflanzen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Setzholz — Sẹtz|holz (ein Gartengerät) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Setzholz, das — Das Sêtzholz, des es, plur. inusit. 1. Dasjenige Holz, d.i. diejenigen Zweige, welche von den Bäumen und Stauden abgeschnitten, und zur Fortpflanzung in die Erde gesetzt werden. So werden im Weinbaue alle zur Fortpflanzung bestimmten Reben… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Samenleger — Samenleger, ein Geräth, welches das Setzholz mit der Hacke vereinigt u. mit einer Hand zu führen ist, so daß die andere Hand den Samen legen kann. Bas stumpfe Ende des S. dient zum Eindrücken des Samens u. bestimmt zugleich die Tiefe, in die er… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Anselm Kiefer — (* 8. März 1945 in Donaueschingen) ist ein deutscher Maler und Bildhauer. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Ausstellungen 3 Preise und Auszeichnungen 4 Werke …   Deutsch Wikipedia

  • Pflanzung (Pflanzvorgang) — Bauer bei der Reispflanzung Als Pflanzung wird die Tätigkeit bezeichnet, die aus Saat oder Pflanzgut vorgezogene Jungpflanzen (Setzlinge) an deren endgültigen Standort in Garten, Acker, Weinberg oder Wald so in den Boden einsetzt, dass ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Weinbaudomäne — Staatliche Weinbaudomäne Avelsbach im Avelertal in Trier Eine Weinbaudomäne ist ein im Eigentum des Staates stehendes größeres Weingut. Weinbaudomänen entstanden etwa ab dem 19. Jahrhundert als „Musterweingüter“, um moderne weinbauliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Däumerling — Däumerling, 1) (Däume), so v.w. Daumen 4); 2) Einschnitt im Pferdegöpel, worein das Setzholz gestellt wird, wenn er angehalten werden soll …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Göpel — Göpel, 1) (Trämpel, Roßkunst), beim Maschinenwesen ein Triebwerk, durch welches die Kräfte von Thieren zum Bewegen von allerhand Maschinen ausgenutzt werden. Die Thiere pflegen dabei im Kreise zu gehen, während sie einen wagerechten Baum ziehen,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Setzling, der — Der Sêtzling, des es, plur. die e, ein Ding, welches gesetzt wird, doch nur in einigen einzelnen Fällen. Im Weinbaue sind die Setzlinge alle Fächser und Reben, welche zur Fortpflanzung in die Erde gesetzt werden sollen, S. Setzholz; bey den… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.